Inhaltsverzeichnis RFF#813 >>> Donnerstag, 18. Juli 2024

Neue Töne

William T.  - I cut my hair - VÖ: 12.07.2024

Julian Moling - The Demon Inside You - VŌ: 12.07.2024

Donnerstag, 18. Juli 2024, 19.40 Uhr

2 Konzerttipps

2 Konzerttipps aus dem derzeit umfangreichen und schwer überschaubaren Veranstaltungskalender.

Donnerstag, 18. Juli 2024, 19.50 Uhr

Gadersound 2024

Und hier der offizielle Trailer zum Gadersound 2024 , eine Veranstaltung der Jugendgrupe Adüm die wir sehr gerne unterstützen. Harmonie, Frieden und achtsamer, respektvoller Umgang mit Natur und Umwelt haben bei diesem Festival schon immer einen sehr hohen Stellenwert. 10 einheimische, nationale und internationale Bands werden die Festivalbesucher bestens unterhalten. Wir hören ein Interview mit Carolina Lezuo, die beim Gadersound - Veranstaltungskomitee fleißig mithilft.

Donnerstag, 18.Juli 2024, 20.10 Uhr

Ungehörtes 07/2024: Noch eine Reggae/Dub/HipHop/Electronic-Edition

Wir haben dieses Mal wieder eine stilistisch variantenreiche und gleichzeitig „musikalisch verwandte“ Ausgabe von „Ungehörtes“. Es gibt Reggae/Dub, HipHop/Rap und Rap und etwas Techno als Menü:

Donnerstag, 18. Juli 2024, ca. 20.30 Uhr

Inner Enemy: „Victims of Insanity“ – Heavy Metal aus Osttirol


Letzte Woche haben wir einen ersten Track aus dem Album „Victims Of Insanity“ gespielt. Es ist das Debüt der Lienzer Heavy Metal-Band Inner Enemy, einer Band, die letztes Jahr bereits beim „Rock Fest Milland“ zu sehen war.

„Vinctims Of Insanity“ ist ein Heavy Metal-Album, ganz klar, aber die Band lässt es sich nicht nehmen, die Grenzen des typischen Heavy Metal zu überschreiten. Sie nutzen in ihren Texten die englische und die deutsche Sprache, lassen in den Songs ihren Einflüssen und musikalischen Vorstellungen freien Lauf und sie liefern Texte, die einen kritischen Blick auf die Gegenwart verraten.

Wir haben mit Schlagzeuger (und Sänger) Philipp Herrnegger und mit dem Sänger (und Gitarristen) Manuel Lukasser ein Interview geführt, und u.a. auch dabei genau über diese Punkte gesprochen.

Das Album kann über den Online-Shop Monotonus-Shop bestellt werden, jener Shop, der wir letzte Woche vorgestellt haben.

Donnerstag, 18. Juli 2024, 20.45 Uhr

Inhaltsverzeichnis RFF#812 >>> Donnerstag, 11. Juli 2024

Neue Töne

The Rumpled - Dancing Scars - VÖ: 27.06.2024

Feline Melinda - She’s like a Thunderstorm - VÖ: 01.07.2024

Since 11 - Magic Moments For Rent - VÖ: 14.06.2024

With Act.2 - Command A - VÖ: 05.07.2024

Donnerstag, 11. Juli 2024, 19.40 Uhr

Since 11: Interview mit Philipp Trojer und Claus Stecher

Since 11 starten mit neuem Programm und vielen guten Songs im Gepäck in den Konzertsommer 2024. Stilistisch geht es in Richtung „easy-going indie rock”  Die EP Kinky Universe Random Trouble erscheint lobenswerterweise  in physischer Form als CD und Vinyl. Das Design und Layout  trägt die Handschrift von Archetype art&design  - wir zeigen es Euch hier gerne in bunter Vielfalt:

Beide Tonträger sind ausschließlich bei Since 11 Konzerten & Events zu haben, betonen Claus Stecher und Philipp Trojer, zu sehen im Foto, das Ende Juni 2024 in Regie 2 von Rai Südtirol entstand. Nach 13 Jahren als Acoustic Duo sind die beiden heuer erstmals mit Band auf der Bühne zu erleben.  Mit Dominik Told  (Bass) und  Thomas Ebner  (Drums) sind zwei bekannte und erfahrene Musiker  am  Start.

Donnerstag, 11. Juli 2024, 20 Uhr

Drei Bands, drei Covers (45): The Queen (2)

Im April 2024 hat die Innsbrucker Thrash Metal-Band Insanity Alert ihre Video-Single „Moshemian Thrashody“ veröffentlicht, ein sehr ironische Cover von Queen's Klassiker „Bohemian Rhapsody“. Dadurch getriggert, gibt es nun eine neue Folge von „Drei Bands, drei Covers“. Hier die Liste der drei Songs, die wir spielen wollen:
Donnerstag, 11. Juli 2024, 20.30 Uhr

Monotonus Studio und die Osttiroler Metalszene: Interview mit Moreno Hotz


Monotonus Studio
ist ein Online-Shop für die Metalszene aus dem Raum Osttirol, Nordtirol und auch Südtirol. Wir sind darauf gestoßen, als wir uns auf ein Interview mit der Lienzer Heavy Metal-Band Inner Enemy vorbereitet haben und es lag sofort auf der Hand, dass wir dieses Projekt in unserer Sendung vorstellen wollten. Moreno Hotz, der Betreiber dieser Seite, hat sich freundlicherweise nicht nur dem Interview gestellt, sondern uns auch vier seiner Favoriten genannt, die wir – gemeinsam mit einem Track aus dem neuen Inner Enemy-Album „Victims of Insanity“ spielen werden:

Donnerstag, 11. Juli 2024, 20.45 Uhr

Ungehörtes 07/2024: Die Reggae/Dub/HipHop/Electronic-Punk-Edition

Wir haben dieses Mal eine stilistisch variantenreiche und gleichzeitig „musikalisch verwandte“ Ausgabe von „Ungehörtes“. Es gibt Reggae/Dub, HipHop/Rap und Rap/Electronic-Punk als Menü:

Donnerstag, 11. Juli 2023, ca. 21.40 Uhr

Fade Out / Colpito

Das „Fade Out“ ist jener Platz bei Freier Fall, den wir uns frei halten, um – wenn es der Platz zulässt – Songs zu spielen, die durchaus auch subjektiv ausgewählt werden, Songs, die wir selbst vielleicht gerne wieder hören oder, über die wir im Laufe der Woche „gestolpert“ sind.

Während wir uns diesen Platz frei und offen halten, versuchen wir hin und wieder unsere Interviewpartner nach Songs zu fragen, die ihnen wichtig sind, die ihnen ganz besonders gefallen oder die sie geprägt haben, Songs von hiesigen Musikerinnen und Musikern, wobei dies auch für Nordtirol und für das Trentino gilt.

Das vierte  „Colpito“ kommt vom Meraner Bluesmusiker Moritz Gamper, der von seiner Wertschätzung von Dominik Plangger und seinem neuen Song „Via Rasella“ erzählt:

Dominik Plangger: „Via Rasella“ (2.58) – Video-Release (7. Juni 2024)

Donnerstag, 11. Juli 2024, 21.50 Uhr

Inhaltsverzeichnis RFF#811 >>> Donnerstag, 4. Juli 2024

Neue Töne

Max von Milland - Tonz - (Offizielles Musikvideo) VÖ: 27.06.2024

Rockerillos  - Sunrise - Stary Most Reloaded 1980-2024 (Unreleased Demo)

The Modern Flowers - Me and My Motorbike - Stary Most Reloaded 1980-2024 

Markus Doggi Dorfmann - Southtyrolean Wonderfamily - VÖ: 27.06.2024

Donnerstag, 4. Juli 2024, 19.40 Uhr 

Rock im Ring 2024: Interview mit Martin Stampfer

Rock im Ring - eine der Mütter aller Südtiroler Open Air Festivals geht vom 5. bis 6. Juli 2024 zum 29.Mal über die Bühne! Die Vorbereitungen sind weitgehend abgeschlossen und das 8köpfige O.K. schart mit den Hufen. Martin Stampfer, Präsident und Pressesprecher lobt sein eingespieltes Team und freut sich auf die Tage im “Ausnahmezustand”. Headliner sind heuer Bilderbuch und While She Sleeps - wie immer im vielseitigen Programm ein sehr breites Spektrum junger, aufstrebende aber auch bereits etabliertere Bands der hiesigen Musikszene. 

Donnerstag, 4. Juli 2024, 19.55 Uhr

Ungehörtes 07/2024 - „Rock im Ring“-Edition

Wir haben das große Vergnügen, die neue Single von Dead Like Juliet vor dem offiziellen Releasetermin, das wäre der morgige Freitag, 5. Juli 2024, zu spielen. Freut euch auf ein exzellentes Stück härtester Musik. Weil Dead Like Juliet am Samstag, 6. Juli 2024, beim „Rock im Ring“ auf der Bühne stehen werden, haben wir zwei weitere „Rock im Ring-Bands“ in unser Ungehörtes gepackt. Hier wie gewohnt die Songs:

Donnerstag, 4. Juli 2024, 20.30 Uhr

David Ferro Ferretti: „Ruggine 2024“

Das letzte Album des aus Laag/Neumarkt stammenden Singer/Songwriters und DJ's David Ferro Ferretti liegt gute drei Jahre zurück. Seit Ende Mai liegt nun „Ruggine 2024“ vor, das vor allem durch die poetischen, autobiographisch gehaltenen Texte besticht. Wir haben Ferro getroffen und mit ihm über das Album, die Musik und die Texte gesprochen, und wir werden natürliche einige Songs aus „Ruggine 2024“ spielen. Nachfolgend das Video zu „Non so il tuo come“, das im Interview angesprochen wird.

Donnerstag, 4. Juli 2024, 20.45 Uhr

„Testa“-Nachtrag feat. Von Seiten der Gemeinde & Nødstop

Letzte Woche war das Interview mit dem Nordtiroler bzw. Wiener Producer Testa zu hören. Schwerpunkt war dabei sein erstes Solo-Album „Lano“. Testa erwähnt im Interview natürlich auch Projekte, in denen er involviert ist. Zwei davon wollen wir heute spielen, weil wir letzte Woche darauf aufmerksam wurden: Der jüngste Release des Rap-Trios Von Seiten der Gemeinde, und das zweite Album des Electronic-Projektes Nødstop.

Donnerstag, 4. Juli 2024, ca. 21.30 Uhr

Fade Out / Colpito

Das „Fade Out“ ist jener Platz bei Freier Fall, den wir uns frei halten, um Songs zu spielen, die durchaus auch subjektiv ausgewählt werden, Songs, die wir selbst vielleicht gerne wieder hören oder, über die wir im Laufe der Woche „gestolpert“ sind.

Während wir uns diesen Platz frei und offen halten, versuchen wir hin und wieder unsere Interviewpartner nach Songs zu fragen, die ihnen wichtig sind, die ihnen ganz besonders gefallen oder die sie geprägt haben, Songs von hiesigen Musikerinnen und Musikern, wobei dies auch für Nordtirol und für das Trentino gilt.

Das dritte  „Colpito“ kommt von David Ferro Ferretti, der über Anni Pasqualotto und ihrer Band Mia Loto sprechen wird:

Mia Loto: „Chiar di luna“ (3.30) – aus „Mia Loto 2017 - Bracelet Version” (21.11.2017)

Stary Most - No More Words (1980 - 2024)

Die legendäre und inzwischen wertvolle Rock-LP No More Words der Bozner Band Stary Most ist vor kurzem als digitales Album veröffentlicht worden. Tonmeister Peter Ghirardini hatte - wie schon 1980 - wieder seine Finger im Spiel. Das Ergebnis kann man ab sofort  weltweit über bekannte Online Kanäle anhören und genießen erzählt Gitarrist Werner Bauhofer mit großer Begeisterung - wir konnten Ihn für ein exklusives Interview im Bozner Stadtzentrum treffen. Folgen sollen dieser spektakulären und gelungenen Wiederveröffentlichung nicht nur die physischen Tonträger (Vinyl und Cd) sondern auch das angekündigte Reloaded-Projekt mit vielen bekannten Südtiroler Bands die Stary Most und Ihre Songs neu interpretieren. 

Donnerstag, 27. Juni 2024, 19.40 Uhr 

Mainfelt: „Versatile“ - Der zweite Durchlauf

Wir kommen noch einmal auf das im Mai 2024 erschienene Album „Versatile“ von Mainfelt zurück. Der Grund? Das Album war im Player und drei (weitere) Songs haben die „Wiederholtaste“ eingefordert. Dagegen wollen wir uns natürlich entgegenstemmen.

Donnerstag, 27. Juni 2024, 20.30 Uhr

Testa: Das Solo-Album

Wir kennen Testa von Von Seite der Gemeinde her und wussten auch, dass er in diverse andere Projekte  involviert ist. Als dann die erste Single aus seinem Solo-Album „Lano“ erschienen ist, haben wir bei ihm um ein Interview zu diesem Debüt angeklopft und wir wurden erhört. Test hat sich eine viel Zeit für Freier Fall genommen, um mit uns über sein Album, seine Arbeitsweise, die Rolle der „Socials“ und den Zustand des österreichischen HipHop zu sprechen.

Donnerstag, 27. Juni 2024, 20.45 Uhr

Ungehörtes 06/2024 (4)

Wir haben dieses Mal eine stilistisch variantenreiche Ausgabe von „Ungehörtes“. Es gibt italienischen Rock, Ethno mit jazzig-progressiven Elementen und stromigen Rock'n'Roll als Menü:

Donnerstag, 27. Juni 2023, ca. 21.35 Uhr

Fade Out / Colpito

Das „Fade Out“ ist jener Platz bei Freier Fall, den wir uns frei halten, um Songs zu spielen, die durchaus auch subjektiv ausgewählt werden, Songs, die wir selbst vielleicht gerne wieder hören oder, über die wir im Laufe der Woche „gestolpert“ sind.

Während wir uns diesen Platz frei und offen halten, versuchen wir hin und wieder unsere Interviewpartner nach Songs zu fragen, die ihnen wichtig sind, die ihnen ganz besonders gefallen oder die sie geprägt haben, Songs von hiesigen Musikerinnen und Musikern, wobei dies auch für Nordtirol und für das Trentino gilt.

Das zweite  „Colpito“ kommt von Testa (u.a. Von Seiten der Gemeinde, Restless Leg Syndrome, Duzz Down San):

Total Chaos: „Die 2“ (2.48) – aus „Die 2“ (1999)

Inhaltsverzeichnis RFF#809 >>> Donnerstag, 20. Juni 2024

Einleitung Nr. 809 mit Vorspiel

Halbzeit ist: 6 von 12 Monaten des Jahres sind fast vorbei - viele genießen gerade die Sommerferien - andere sind mit Arbeit, Prüfungen und sonstigen Verpflichtungen beschäftigt. Zur Abwechslung folgt auf das heutige Inhaltsverzeichnis von Radio Freier Fall ein kurzes Flashback aus dem Jahr 2022 mit einer der wenigen Südtiroler „Girliebands“. Außerdem fischen wir - stellvertretend für viele neue Veröffentlichungen, Alben, CD's Vinyls und sonstige Tonträger - ein gelungenes Duett aus einem empfehlenswerten Metal-Album das im Februar 2024 erschienen ist. Es folgt ein kurios/schräger Song der den (sportlichen) Zeitgeist der Gegenwart dokumentiert. 

Donnerstag, 20. Juni 2024, 19.40 Uhr

Neue Töne

Flow - Michael Aster - Single VÖ: 14.06.2024

You better love me - Triolé - Album: Quo Vadis - VÖ: 30.05.2024

Peace Hersbstmond - Video/Single - VÖ: 05.04.2024

Donnerstag, 20. Juni 2024, 19.50 Uhr

Alpen Flair 2024

Musikalische Vielfalt ist auch heuer wieder angesagt beim größten Volksfest im Lande: das Alpen Flair geht in die 11. Runde und punktet mit diversen Bands die sich im sehr breiten Spektrum zwischen klassischer Rockmusik, Ska-Punk, Metal bis zu Partysound, Schlager und Deutschrock bewegen. Wir sprechen mit Peter Gasser vom Organisationskomitee und fragen nach wie sich die heurige Ausgabe anfühlt. Außerdem beobachten wir eine interessante Bachelorarbeit von Dominik Gasser zum Thema Nachhaltigkeit am Beispiel einer Großveranstaltung in einer Kleinstgemeinde.

Donnerstag, 20. Juni 2024, 20.05 Uhr 

Durchgezappt: Scandalo & Redenzione: „Ceremonies of the Horsemen“

Sie haben einen Namen wie aus einem Spaghetti Western und machen Musik eigentlich nur für sich und einem kleinen Kreis von Freunden und Anhängern. Zu letzteren gehören wir, denn wir haben Scandalo & Redenzione bereits mehrmals gespielt, und weil eben erst im Mai mit „Ceremonies of the Horsemen“ erschienen ist, haben wir uns das Album durchgehört und vier Songs für ein „Durchgezappt“ herausgepickt.

Donnerstag, 20. Juni 2024, 20.30 Uhr

Marion Feichter & Daniel Hofstätter: „The Age Of Unease“ – Der Konzertfilm

Nächsten Montag, 24. Juni 2024, um 20.15 Uhr, wird im Leo-Kino in Innsbruck der Konzertfilm „The Age Of Unease“ von Marion Feichter und Daniel Hofstätter erstmals öffentlich gezeigt. Das Konzert, das in diesem Film zu sehen ist, fans im September 2022 im Gustav Mahler-Saal im Kulturzentrum Grand Hotel Toblach statt. Wir konnten drei der Songs bereits hören, weil uns Marion Feichter und Daniel Hofstätter diese für diesen Beitrag zur verfügung gestellt haben, und wir können sagen, es ist schöne Musik, mit sehr viel Geschmack arrangiert und getragen von der wunderbaren Stimme von Marion Feichter. Marion Feichter hat sich die Zeit genommen, um mit uns über dieses große Projekt zu sprechen und gewährt dabei einen guten Einblick hinter die Kulissen eines derartigen Unterfanges.

Alles Infos zum Film gibt es hier, die Tickets (plus Reservierung) hingegen hier.

Donnerstag, 20. Juni 2024, 20.45 Uhr

HipHop-Attacke 06/2024

Die Juni-Ausgabe unsere Reihe „HipHop-Attacke“. Die Songs/Tracks die wir spielen:

Donnerstag, 20. Juni 2024, 21.30 Uhr

Fade Out / Colpito

Das „Fade Out“ ist jener Platz bei Freier Fall, den wir uns frei halten, um Songs zu spielen, die durchaus auch subjektiv ausgewählt werden, Songs, die wir selbst vielleicht gerne wieder hören oder, über die wir im Laufe der Woche „gestolpert“ sind.

Während wir uns diesen Platz frei und offen halten, versuchen wir hin und wieder unsere InterviewpartnerInnen nach Songs zu fragen, die ihnen wichtig sind, die ihnen ganz besonders gefallen oder die sie geprägt haben, Songs von hiesigen Musikerinnen und Musikern, wobei dies auch für Nordtirol und für das Trentino gilt.

Das erste  „Colpito“ kommt von Marion Feichter:

Tom Joseph: „Keep“ (2.48) – Single (27. Oktober 2023)

Inhaltsverzeichnis RFF#808 >>> Donnerstag, 13. Juni 2024

Neue Töne - Late Spring Ballads and more

Holzknechtreiterer feat. Nico Platter & Manuel Pircher - Mamme - Video Single - VÖ: 31.05.2024

Dominik Plangger  - Via Rasella - Single VÖ: 07.06.2024

Hubert Dorigatti & Laura Willeit - We Are One Again - Single VÖ: 04.06.2024

Schw4rz - Heint Isch Inser Tog - Single VÖ:30.04. 2024

Christian Moling - Es kimp der Tog - Live Session in der  Villa Edelweiss - Video VÖ: 11.06.2024

Donnerstag, 13. Juni 2024, 19.40 Uhr

Gianni’s Birthday Party

Am Samstag, 15. Juni 2024 feiert der aus Sterzing stammende Gitarrist Gianni Ghirardini seinen 70.Geburtstag. Gianni tut das nicht etwa bei einem Glas Prosecco mit Familie und Freunden - nein - er zelebriert sein rundes Wiegenfest aktiv als Musiker:  Und zwar heuer bereits zum zweiten Mal in einem Konzert mit seinen derzeit aktiven Bands. Im Sterzinger Stadttheater werden am Samstag The Incredible Southern Blues Band, Mebo, Pangea und Deja-Vu zu sehen sein - immer mit Gianni Ghirardini als Lead-Gitarristen. Eintritt frei.

Donnerstag, 13. Juni 2024, 20.10 Uhr

„Antrischis Toul“ – Interview mit Paul Gruber und Lois Steger

Es ist ein groß angelegtes Projekt zu den alten, fast vergessenen Ahrntaler Sagenstoffen, in das Vereine, Vereinigungen und Einzelpersonen alles sieben Ahrntaler Dörfer involviert waren. Initiiert und durchgeführt wurde das Projekt vom Geschichtsverein Ahrntal bereit 2019. Vor wenigen Wochen wurde es zu einem Abschluss gebracht.

Wir waren im Mai in St. Johann im Ahrntal und haben uns mit Paul Gruber, dem Präsidenten des Geschichtsvereins, und dem Künstler Lois Steger getroffen, um über das Projekt zu sprechen (im Bild unten).

Die Homepage zum Projekt findet sich unter www.antrisch.com.

Die von Lois Steger wunderbar gestaltete Familienwanderkarte zum „Antrischin Toul“ kann über den Geschichtsverein bestellt werden: geschichtsverein-ahrntal@hotmail.com

Im Bild oben die Illustration von Lois Steger und der kurze Text zu einer alten Sage aus St. Johann, wie sie auf der Familienwanderkarte zu sehen und nachzulesen ist. Die Auflösung des „Cliffhangers“ gibt es (ungewollterweise) im Laufe des Gesprächs...

Donnerstag, 13. Juni 2024, 20.30 Uhr

Ungehörtes 06/2024 (3)

Wir haben dieses Mal eine eher harte Ausgabe von „Ungehörtes“. Es gibt Hard Rock, Heavy Metal, Hardcore und Punk:

Donnerstag, 13. Juni 2023, ca. 21.30 Uhr

Inhaltsverzeichnis RFF#807 >>> Donnerstag, 6. Juni 2024

Langisklong 2024

Kaum zu glauben - noch eben waren wir im Kulturzentrum Toblach beim wundervollen Liedermacher-Contest "Winto.klong" und schon steht das nächste Festival an: Samstag, 7. Juni 2024 ist der Termin für das heurige Langisklong das im Hochpustertal auf ein längere Tradition verweisen kann. Wir blicken auf das Programm das von Folk/Indie/Pop über satte Rockklänge gemixt mit punkigen Ska/Hip-Hop-Rhythmen reicht.

Freilich spannend und interessant verspricht der Auftritt von Bumtschak Welle zu werden - das Duo aus Brixen hat sich mit tanzbarem Elektro-Pop bereits im Februar profiliert und das Winto.klong Festival souverän gewonnen. Der Auftritt am 7. Juni soll in Bandbesetzung stattfinden.

Donnerstag, 6. Juni 2024, 19.40 Uhr

Eva Kuen: Corinne Amrand News

Corinne Amrand ist das musikalische Alter Ego von Eva Kuen - gemeinsam mit dem Komponisten Simon Gamper und den Musikern Philipp Schwarz und Thomas Ebner taucht sie am Rande des Mainstreams nach Perlen. Zwei davon wollen wir in diesem Beitrag in den Mittelpunkt stellen, denn vor wenigen Tagen war Eva Kuen bei uns zu Gast im Studio und hat Geschichten und Hintergründe zu  Ihren neuen Songs ausführlich erzählt. Die beiden Songs sind "Auf Sicht" (am 15.01.2024 auch als Videoclip erschienen ) und "Schlaflied für ein Kind ohne Bett

Donnerstag, 6. Juni 2024, 20.10 Uhr 

Literaturnacht IV – Ufo Bruneck 2024 (5 von 5): Erna Klammer + Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bruneck

Am 12. März 2024, fand im Jugend- und Kulturzentrum UFO in Bruneck die vierte „Literaturnacht“ innerhalb des traditionellen Literaturfestivals statt. Wie in den letzten Jahren präsentieren wir die Lesungen und Performances der Autorinnen und Autoren. Heute: Erna Klammer und Teilnehmerinnen der Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bruneck:

Erna Klammer – aus Kaltern – liest nicht ihren eigenen Text, sondern einen Text ihres Sohnes. Dieser Text hatte sie so gepackt, dass sie sich damit einfach beim „Literaturfestival“ beworben hat und glatt auch wurde.

Die Stadtbibliothek Bruneck organisiert seit Jahren jeweils im Herbst/Winter einen Schreibworkshop für junge Leute. Dabei werden literarische Texte zu bestimmten Themen erarbeitet. Eine Auswahl dieser Texte kommt dann auch regelmäßig auf die Bühne und die Teilnehmerinnen der Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bruneck wissen das Publikum mit den Texten und mit der Performance zu begeistern, auch heuer wieder.

Donnerstag, 6. Juni 2024, 20.30 Uhr

Fotos: Gunther Niedermair. Der Soundtrack zu dieser Folge stammt aus der EP „Roaming“ (2024) von Isabel Goller.


Überblick der fünf Folgen zur „Literaturnacht IV“ im UFO Bruneck 2024:

  • Teil 1: Karin Peskoller & Sabine Ralser (Donnerstag, 9. Mai 2024, 20.30 Uhr)
  • Teil 2: Georg Paul Aichner & Puttega il crucco terrone (Donnerstag, 16. Mai 2024, 20.30 Uhr)
  • Teil 3: Mondzart & Sarah Meraner (Donnerstag, 23. Mai 2024, 20.30 Uhr)
  • Teil 4: Josef Oberhollenzer & Katja Renzler (Donnerstag, 30. Mai 2024, 20.30 Uhr)
  • Teil 5: Erna Klammer & Schreibwerkstatt der Stadtbibliothek Bruneck (Donnerstag,  6. Juni 2024, 20.30 Uhr)

Ungehörtes 06/2024 (1)

Neues Material von MusikerInnen und Bands der letzten Zeit in unserer Reihe Ungehörtes. Die Songs der heutigen Folge:

Donnerstag, 6. Juni 2024, 21 Uhr

Median: „Chapter Three“ – Interview mit Davide Puddu & Matthias Vitti

Es hat uns irgendwie nicht losgelassen das Album „Chapter Three“ von Median. Der Grund: Drei Songs, die immer wieder gehört werden wollten. Nun denn, wir werden diese drei Songs zwar spielen, sie aber mit einem Interview mit den beiden Musikern/Sängern Davide Puddu und Matthias Vitti ergänzen und – wie es so schön heißt – kontextualisieren.

Donnerstag, 6. Juni 2024, 21.15 Uhr