Headliner #562 [Freitag, 23.08.19] Neue Südtiroler Tageszeitung

11 Jahre HeadlinerNeue Bands: Kraftfeld
Marian‘s Party Dress: Erstes Demo, erste Single
Nice'n'Spooky Clips: Les Voies: „Flamingo”
News: Gypsy Road Gang & Rusted Coins: Algund rockt!; Goldkind: Erste Single;

Inhaltsverzeichnis RFF#561 >>> Donnerstag, 22. August 2019

Auch wir brauchen Pausen. Und diese Pausen verbringen wir sehr gerne mit jenen, die gerade am jeweils letzten Beitrag gearbeitet haben. In diesem konkreten Fall waren es Thomas Mahlknecht (Technik) und Kurt Pixner (Musiker), den wir euch heute genauer vorstellen werden. Und die Bar, die konstant guten Kaffee bietet, ist das Café Mazzini in der Freiheitsstraße, ganz nah an der RAI.

Festival Nachlese Teil 3: Songs an einem Sommerabend

Wir setzten unsere Mini-Serie „Festival Nachlese 2019” fort und zwar berichten wir vom Liedermacher-Festival Songs an einem Sommerabend, das Mitte Juni in Würzburg stattfand. Heuer erhielt Sängerin Annika Borsetto aus Bozen den Preis „Walther von der Vogelweide für junge Songpoeten. Mit dabei war der Girlaner Musiker Thomas Blaas, der den Auftritt mit  Gitarre, Violine, Mundharmonika und seiner Stimme bereicherte. Unser Schnappschuss entstand unmittelbar nach Überreichung der Urkunde an Annika und Thomas neben der Bühne. Im Hintergrund erkennt man das Festivalgelände und das aufmerksam zuhörende Publikum. Wir präsentieren ausführliche Interviews mit den beiden und hören Live-Mitschnitte vom Festival und Titel aus der neuen, sehr empfehlenswerten EP „True”!
Donnerstag, 22. August 2019, 19.43 Uhr

Kurt Pixner & Tom Hölzl: Messing With The Smartphone

„Andorra” ist der Name des Proberaumes der beiden Meraner Musiker Kurt Pixner und Tom Hölzl. Gitarrist der eine, Schlagzeuger der andere. Beide haben eine eng miteinander verwobene musikalische Vergangenheit und verstehen sich in musikalischer Hinsicht demnach sehr gut. Das ist auch der Grund dafür, dass sich die beiden auf eine gemeinsame Session eingelassen haben, die vornehmlich auf Improvisation basierte. Diese Session wurde in „Andorra” mit einem Smartphone aufgenommen, klangtechnisch nachbearbeitet und als Streaming-Album veröffentlicht. Dass das Ergebnis funktioniert, wollen wir euch vorführen, indem wir einige der insgesamt 23 dabei entstandenen Songs spielen, begleitet von einem Interview mit dem Gitarristen Kurt Pixner, den wir übrigens von den Bands Golden Delicious und The Crunge kennen.
Auf YouTube ist der Song „Early Bird” mit Video zu hören.
Donnerstag, 22. August 2019, 20.30 Uhr

Bonustracks zum Interview mit Kurt Pixner

Im Laufe des Interviews mit dem Meraner Gitarristen Kurt Pixner – im Bild ganz links mit siener Band Golden Delicious  – tauchen immer wieder Namen von Bands auf, in denen Kurt aktiv war und ist. Um euch mit etwas Zusatzinformationen zu versorgen – und auch, um euch die Qualitäten dieser Bands in Erinnerung zu rufen, spielen wir als Bonustracks je einen Song dieser Bands direkt im Anschluss an das Interview. Die Bands:
  • Golden Delicious: „Ride Along” (3.02) aus „Magazine” (2012)
  • Mind The Gab„Expensive Things And Me” (4.59) aus „Natural High” (1998)
  • The Crunge: „Since I've Been Loving You” (7.53) Live 23. Jänner 2009, Terlan
Donnerstag, 22. August 2019, ca. 21.15 Uhr

Das Robin Wehe/Like Mint-Intermezzo

Zweierlei: In den knapp zehn Minuten die wir zur Verfügung haben, wollen wir drei Songs spielen, mit denen wir an eine Livesession erinnern wollen, die Mitte Juli in der Regie A über die Bühne ging. Der Liedermacher Robin Wehe und die Singer/Songwriiterin Like Mint waren auf einer gemeinsamen Tour Richtung Süden und die beiden haben bei uns Halt gemacht.
Die drei Songs stammen aus der CD „Two Sides Of The Coin", die die beiden für die gemeinsame Tour eingespielt haben. Und: Wir wollen euch auch einige Fotos aus der Session zeigen.
Donnerstag, 22. August 2019, ca. 21.37 Uhr

Das Festival-Weekend vom 23. bis 25. August 2019

Bis in den September hinein informieren wir euch kurz über die anstehenden Festivals des Wochenendes und gegebenenfalls bis zum nächstfolgenden Donnerstag. Damit bekommt ihr einen Überblick und eine Entscheidungshilfe und wir können zudem Song von Südtiroler Bands und KünstlerInnen spielen, die jeweils live zu sehen sind.
Eine Übersicht zu den Festivals gibt es unter https://www.southtyrolmusicfestivals.com/de/termine/
Donnerstag, 22. August 2019, 21.45 Uhr

Headliner #561 [Freitag, 16.08.19] Neue Südtiroler Tageszeitung

Street-Art
Pop-Theorie: Es wird eng am Everest
MIK: Im fünften Jahr
1. US Cars & Bikes in Klobenstein: Leaving Town live
Nice’n’ Spooky Clips: Beyond Hills: „Dry”
News: Ferragosto: Enrosatura in Lana; Marc Perin: Solo-Album; Paula Renzler: Debüt-Single; Gangsterbraut: AGF-Radio;

Ferragosto ... Pause für Freier Fall

Ferragosto heißt heuer für uns Pause. Am Donnerstag, 15. August 2019 gibt es keinen Freien Fall.  Wir nutzen die Zeit um ein wenig durchzuatmen und Anlauf zu nehmen für die anstehenden Folgen und euch einen schönen Sommer zu wünschen.

Headliner #560 [Freitag, 08.08.19] Neue Südtiroler Tageszeitung

Street-Art
Neue Musikerinnen: Medea Hinteregger
Susan Santos beim „Blues Festival Naturns 2019”
Nice’n’ Spooky Clips: Onyria: „Get Over It”
News: Illyrics: Comeback; Anina: Zweite Single; „Voices” UFO Bruneck: Linda Losavio & Aaron Kerschbaumer; Barbara Zanetti: „Run For Life”;

Inhaltsverzeichnis RFF#560 >>> Donnerstag, 8. August 2019

Festival-Nachlese Teil 2: Rock im Ring 2019

Teil 2 unserer Mini-Serie - heute vom 26. Rock im Ring Festival 2019, das vom 12. bis 13. Juli stattfand. Vor gewohnt einmaliger Kulisse spielte die Elite der hiesigen Musikszene gemeinsam mit internationalen Bands - darunter Royal Republic und der gutgelaunten und spielfreudigen La Brass Banda. Publikumslieblinge am Freitag waren aber ohne Zweifel The Rocket Monkeys aus Steinegg, die das Konzert um 18.00 Uhr eröffneten und als Special Guests kurz vor 23.00 Uhr nochmals für La Brass Banda aufspielten. Kulturlandesrat Philipp Achammer gratulierte höchstpersönlich hinter der Bühne und ist mit Martin Stampfer vom veranstaltenden Kulturverein TonArt auch am Foto zu sehen.
Donnerstag, 8. August 2019, 19.43

Desert May Bloom: „Far Away“: Das Video

Sie sind Newcomer, haben vor einigen Wochen mit „Far Away” ihren ersten Song bzw. ihr erstes Video veröffentlicht und sie sind zu dritt und in Wien. Wir reden über Desert May Bloom und diese Band (und ihren Song) wollen wir euch mit Interview vorstellen. Es könnte sein, dass sogar alle drei zu uns kommen werden, d.h. Jonathan Feichter, Simon Mayrl und Moritz Gamper.
Donnerstag, 8. August 2019, 20.30 Uhr

Rudi Ratte: Rotterdam – Südtirol ... und zurück nach Rotterdam

Stefan Gabalin hat nicht nur Glück gehabt, sondern auch Mut. Nachdem er zuerst in der hiesigen Szene als Rudi Ratte von sich reden machte, ging er 2014 nach Rotterdam und hat sich dort mittlerweile zu einem namhaften DJ der Techno und Hardcore-Szene entwickelt. Der aus Auer stammende Gabalin pendelt mittlerweile zwischen Holland und Südtirol hin und her – spielt große Techno-Events in Holland und nach wie vor kleine Shows in Südtirol. Anlässlich des Festivals „Hospiz” in Neumarkt haben wir ihn getroffen, um mit ihm über seine Musik und über Rotterdam zu sprechen.
Die Musik zum Interview stammt aus einem Podcast mit einer Session von Rudi Ratte. Hier der Link zum vollständigen Set: Outerspace podcast #022.
Donnerstag, 8. August 2019, ca. 21.10 Uhr

Das Festival-Weekend: 9. bis 11. August 2019

Bis in den September hinein informieren wir euch kurz über die anstehenden Festivals des Wochenendes und gegebenenfalls bis zum nächstfolgenden Donnerstag. Damit bekommt ihr einen Überblick und eine Entscheidungshilfe und wir können zudem Song von Südtiroler Bands und KünstlerInnen spielen, die jeweils live zu sehen sind.
Eine Übersicht zu den Festivals gibt es unter https://www.southtyrolmusicfestivals.com/de/termine/
Donnerstag, 8. August 2019, ca. 21.45 Uhr

Headliner #559 [Freitag, 02.08.19] Neue Südtiroler Tageszeitung

Burning Park, Welsberg plus Die Pre-Party & Der Vintage-Room
Neue Bands: Heating Cellar
Musik zum Lesen:
norbert c. kaser: „meine floete trinkt musik”
Nice’n’ Spooky Clips: XelaM: „Rock And Roll”
News: Average: Der letzte Song; Elis Noa: Terminverschiebung; Kellog’s Family: 25 Jahre;

Inhaltsverzeichnis RFF#559 >>> Donnerstag, 1. August 2019

  • Festival-Nachlese Teil 1: Alpenflair 2019
  • Burning Park Festival, Welsberg: Interview mit Günther Edler
  • Ontborg: Des Interviews zweiter Teil
  • Das Festival-Weekend vom 2. bis 4. August 2019
  • Festival-Nachlese Teil 1: Alpenflair 2019

    Mit der heutigen Folge starten wir eine mehrteilige Serie innerhalb der wir von mehreren, bereits stattgefundenen Open-Air Festivals berichten. Mit Interviews, O-Tönen, Mitschnitten und Atmos. Teil 1 der Nachlese ist dem Alpen Flair Festival gewidmet, das im Juni in Natz/Schabs stattfand und rund 45.000 Fans anlockte. Wir hören u.a. Interviews mit der Band Alight, oben im Bild zu sehen nach ihrem gelungenen Auftritt.
    Donnerstag, 1. August 2019, 19.43 Uhr

    Burning Park Festival, Welsberg: Interview mit Günther Edler

    In unserer Reihe, in der wir einzelne, anstehende Festivals vorstellen, begeben wir uns dieses Mal ins Pustertal, nach Welsberg. Seit einigen Jahren findet dort das Burning Park Festival statt, das als eines der Highlight das Verbrennen einer übergroßen, mit Holz nachgebauten Gitarre vorzuweisen hat. Eine ganz besondere Feuer-Show also. Wir sprechen darüber mit Günther Edler, einem der Organisatoren des Openairs, das an diesem Samstag, 3. August, von 18 bis 1 Uhr, stattfinden wird.
    Donnerstag, 1. August 2019, 20.30 Uhr

    Ontborg: Des Interviews zweiter Teil

    Mitte Mai, im Vorfeld zum Release-Konzert der Meraner Metaller Ontborg, haben wir mit Lukas Flarer ein kurzes Interview geführt. Die Sendezeit damals war knapp, und so wollten wir zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal etwas näher auf diese neue Band und ihr Album „From The Dephts Of Oblivion” blicken. Dieser Zeitpunkt ist gekommen und wir erwarten zwar nicht die komplette Band, aber Lukas Flarer wird mit Sicherheit nicht alleine kommen.
    Donnerstag, 1. August 2019, ca. 21 Uhr

    Das Festival-Weekend vom 2. bis 4. August 2019

    Bis in den September hinein informieren wir euch kurz über die anstehenden Festivals des Wochenendes und gegebenenfalls bis zum nächstfolgenden Donnerstag. Damit bekommt ihr einen Überblick und eine Entscheidungshilfe und wir können zudem Song von Südtiroler Bands und KünstlerInnen spielen, die jeweils live zu sehen sind.
    Eine Übersicht zu den Festivals gibt es unter https://www.southtyrolmusicfestivals.com/de/termine/
    Donnerstag, 1. August 2019, ca. 21.50 Uhr

    Headliner #558 [Freitag, 26.07.19] Neue Südtiroler Tageszeitung

    Freie Kultur - Diskussion über Wert, Wahrnehmung und Möglichkeiten
    Crystal Mountain Festival 2019: Stoner, Doom und Psychedelic im Passeiertal
    Grindcore in russisch: Ešerichija Cøli releasen „два! пожалуйста, не стоит.”
    Nice’n’ Spooky Clips: Philipp Trojer - “Es ist Zeit”
    News: Beyond Hill: Neue Single „Dry”; Mistaman & Fid Mella: „L'Universo non esiste”; Meran 1 - Music Aid Emergency & Los Quinchos; Meran 2 - The Bad Bastards;

    Inhaltsverzeichnis RFF#558 >>> Donnerstag, 25. Juli 2019

    Die vielen Baustellen des Kurt O.

    Langweile kennt er nicht - kann er auch nicht kennen, denn das Arbeitspensum von Kurt Oberhollenzer ist schon beachtlich! Ob Livemixing mit Stunde Null und Unantastbar, den Aufnahmen der Buchladen-Sessions am Rienztor mit den Volksmusikanten von Frisch g'strichen, den neuen Studioproduktionen von Magdalena Oberstaller oder Triolé, bis hin zu den Newcomern von Two Sons oder das Harmonikaprojekt von Tobias Egger (Barbarossa) - die stilistische Vielfalt kommt nicht zu kurz. Ganz nebenbei ist der symphatische Ahrntaler als Musiklehrer tätig. Wir haben Kurt Oberhollenzer vor wenigen Tagen in einem Probelokal der Mittelschule in Bruneck getroffen und mit Ihm über seine abweschlungsreiche Tätigkeit und die Zusammenarbeit mit jungen Musikern gesprochen. Garniert wird der Beitrag von seinen aktuellen Produktionen - darunter auch bisher unveröffentlichte Songs.
    Donnerstag, 25. Juli 2019, 19.43 Uhr

    Literaturnacht IV – Ufo Bruneck: Der Mitschnitt (Teil 13): Manuel Hitthaler

    Den jungen Manuel Hitthaler haben wir nach dem Literaturfestival im UFO Bruneck im publikumsleeren Saal vor's Mikro bekommen und mit ihm u.a. über jene Generation junger Menschen gesprochen, die sich als Teil der Bewegung „Fridays for Future” zu Wort melden und die Politik weltweit in eine gewisse Argumentationsbedrängnis bringt. Hitthaler schreibt erst seit etwa einem Jahr und – so ist es seiner Biografie in der Literaturzeitschrift Uhura zu entnehmen – hat sich zum Festival gemeldet, „da ich meine Texte gerne teilen möchte, damit andere hoffentlich etwas daraus schöpfen können”.
    Donnerstag, 25. Juli 2019, 20.30 Uhr

    Das Foto stammt von Gunther Niedermair (UFO Bruneck).