Hannes Kerschbaumer: Über Oper, elektronische Klangwelten und das Komponieren zeitgenössischer Musik

Wir verlassen heute ein wenig das gewohnte Terrain, auf dem wir uns in der Regel mit Freier Fall tummeln. Aber das ist nur vordergründig der Fall: Das Interview mit dem Komponisten Hannes Kerschbaumer führt nämlich in die höchst spannende Welt eines Musikers, der auf der Suche nach Neuem ist und sich dabei ganz konkret mit der klanglichen Gegenwart auseinandersetzt, etwas was eigentlich auf einige Musiker zutrifft, die wir in unseren Beiträgen präsentieren.
Ausgangspunkt für dieses Interview war die Aufführung der Oper „Gaia”, die im Februar 2018 im Stadttheater von Bozen aufgeführt worden ist.
Donnerstag, 19. April, ca. 21.10 Uhr